Lokales

Autofahrer stand unter Drogeneinfluss

NÜRTINGEN Einen unter Drogeneinfluss stehenden Autofahrer mussten Beamte der Nürtinger Polizei in der Nacht zum Donnerstag aus dem Verkehr ziehen.

Anzeige

Eine Streife entdeckte den 26-Jährigen in der Humpfentalstraße. Er war kurz zuvor mit seinem Smart gegen eine Verkehrsinsel gefahren und hatte sich dabei zwei platte Vorderreifen eingehandelt. Bei der Kontrolle des Mannes stellte sich heraus, dass er unter Drogeneinfluss stand. Die Polizisten ordneten deshalb eine Blutprobe und ein Fahrverbot an.

lp