Lokales

Autogenes Training sorgt für Entspannung

KIRCHHEIM Der Verein zur Förderung der Gesundheit am Klinikum Kirchheim-Nürtingen bietet zum Thema Entspannung einen Kurs für Autogenes Training an. In diesem Kurs lernen die Teilnehmer abzuschalten und loszulassen, um Alltags- und Stressbelastungen gelassen und ausgeglichen zu meistern. Ziel des Kurses ist es, natürlicher und bewusster mit dem eigenen Körper umzugehen.

Anzeige

Der Kurs findet ab Donnerstag, 21. September, sechs Mal von 19 bis 20.30 Uhr im Gymnastikraum der Klinik Kirchheim statt. Anmeldung und Infos bei der Geschäftsstelle, Telefon 0 70 21/48 68 47 oder per E-Mail: info@vfg-klinikum-kn.de

pm