Lokales

Autorenlesung mitPetra Durst-Benning

NÜRTINGEN Am Donnerstag, 18. Januar, beginnt um 19.30 Uhr im kleinen Saal der Rudolf-Steiner-Schule in Nürtingen eine Lesung mit Petra Durst-Benning. Nach den Romanen "Die Glasbläserin" und "Die Amerikanerin" präsentiert die Bestsellerautorin mit "Das gläserne Paradies" den dritten Band ihrer großen historischen Saga um die drei Schwestern Steinmann.

Anzeige

Der neue Roman spielt im Jahr 1911 in Lauscha im Thüringer Wald. Johanna führt die Glasbläserei der Familie, die durch die künstlerische Begabung von Marie, ihrer jüngsten Schwester, zu Ruhm gelangt ist: Ihre farbenfrohen Christbaumkugeln werden in der ganzen Welt geschätzt, doch nun ist das gläserne Paradies in Gefahr. Johannas Nichte Wanda, aus Amerika zurückgekehrt, ist fest entschlossen, die Glashütte zu retten. Mit Hilfe des jungen Bankangestellten David Wagner gründet sie eine Genossenschaft und investiert das mühselig zusammengekratzte Kapital in ein vielversprechendes, aber auch riskantes Börsengeschäft. Doch Glück und Glas sind zerbrechlich: Was als rauschhaftes Abenteuer beginnt, endet in einer Katastrophe.

pm