Lokales

Autos mussten abgeschleppt werden

WEILHEIM Zirka 25 000 Euro Schaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Sonntagmorgen bei Weilheim.

Anzeige

Ein 29-jähriger Mercedesfahrer befuhr die L 1213 von Gruibingen her kommend Richtung Weilheim. Beim Einfahren in die L 1200 übersah er vermutlich aus Unachtsamkeit den Nissan eines 29-Jährigen, der von Neidlingen Richtung Weilheim unterwegs war. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

lp