Lokales

Badewanne auf A 8 verloren: Unfall

WEILHEIM Zu einem Verkehrsunfall wegen einer verlorenen Badewanne kam es vergangenen Samstag gegen 7.30 Uhr auf der Autobahn. Ein 47jähriger Flaschner hatte die Badewanne auf dem Dach seines VW transportiert. Offenbar war er mit der schlecht gesicherten Ladung etwas zu schnell unterwegs. Jedenfalls rutschte die Badewanne vom Dach, worauf der nachfolgende 20-jährige Fordfahrer nicht mehr ausweichen konnte und gegen die Wanne fuhr. Diese kam schließlich an der Mittelleitplanke zum Liegen.

Anzeige

Der Schaden am Ford beträgt rund 5 000 Euro, an der Badewanne entstand Totalschaden. Verletzt wurde bei diesem Unfall glücklicherweise niemand.

lp