Lokales

Bald offen: Radweg an der Notzinger Steige

KIRCHHEIM Ende des Monats soll der Radweg an der Notzinger Steige für die Pedaleure freigegeben werden. Das Kirchheimer Gemeinderatsgremium bewilligte unterdessen im Vorgriff auf den Haushalt 2005 eine überplanmäßige Ausgabe in Höhe von 138 000 Euro für das ausführende Unternehmen.

Anzeige

Stadtrat Michael Holz (Grüne Alternative) äußerte die Sorge, auf dem neuen Weg könne es alsbald zu Unfällen kommen. Die Strecke sei "megasteil" und liege voller Laub. Tiefbauamtschef Martin Zimmert beruhigte, dass der Weg nach seiner offiziellen Eröffnung selbstverständlich vom Laub befreit und gepflegt werde.

ist