Lokales

Basketball-Unterricht in Jesingen

KIRCHHEIM Am Ende der Herbstferien fand in Jesingen das zweite Basketball-Bezirks-Camp für Mädchen der Jahrgänge 1992 und jünger statt. 20 Teilnehmerinnen aus den Bezirken 3 und 4 kamen für knapp zwei Tage nach Jesingen, um unter Landestrainer Peter Lazar und den Bezirkstrainerinnen ihr Können zu vertiefen.

Anzeige

Die U14-Mannschaft des TSV Jesingen ließ sich dieses "Heimspiel" nicht entgehen, um ihr Wissen in Dribbeln, Passen, Fangen und den verschiedenen Wurftechniken zu verbessern. Der Landestrainer bedankte sich für einen reibungslosen Ablauf bei den TSVJ-Funktionären Rolf Bardens und Frank J. Rödel, nicht ohne den Hinweis, nächstes Jahr wieder ein Camp in Jesingen veranstalten zu wollen.

pm