Lokales

Baumfällarbeiten an der Bundesstraße 313

NÜRTINGEN Wie die Pressestelle des Regierungspräsidiums Stuttgart mitteilt, werden ab Montag, 16. Januar, entlang der Bundesstraße 313 zwischen Nürtingen und der Autobahn A 8 Baumfällarbeiten durchgeführt. Während der Dauer der anstehenden Baumfällarbeiten muss mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden.

Anzeige

Die Bundesstraße muss während der laufenden Arbeiten bereichsweise eingeengt werden. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit wird dabei vorübergehend auf 50 Stundenkilometer herabgesetzt. Während des Fällens großer Bäume soll die Bundesstraße zur Sicherheit der Verkehrsteilnehmer mehrmals für einige Minuten in beide Fahrtrichtungen gesperrt werden.

Die Baumfällarbeiten erfolgen in Vorbereitung auf den letzten Teilabschnitt des vierspurigen Ausbaus der Bundesstraße 313, der Mitte dieses Jahres in Angriff genommen werden soll. Das Regierungspräsidium Stuttgart, das die Bauarbeiten veranlasst, bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die mit dieser Maßnahme verbundenen Verkehrsbehinderungen im Bereich der Bundesstraße 313.

pm