Lokales

Baustellenampelzu spät gesehen

WEILHEIM Rund 6000 Euro Schaden und eine leicht verletzte Person sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Montagabend in Weilheim. Eine 27-jährige Corsa-Fahrerin aus Stuttgart befuhr die L 1200 von Neidlingen kommend in Richtung Weilheim. Aufgrund einer Baustellenampel bremste die Stuttgarterin ihr Fahrzeug ab. Dies wurde von einem 55-jährigen Smart-Fahrer zu spät erkannt, der auf den Corsa auffuhr.

lp

Anzeige