Lokales

Begegnung mit Sagenim Klosterviertel

KIRCHHEIM Um 15 Uhr beginnt am heutigen Mittwoch eine Veranstaltung für Kirchheimer Bürger, die sich unter dem Motto "Klosterviertel Lebensraum von 0 bis 100" zusammengefunden haben. In den Räumen der Adventsgemeinde, Jesinger Straße 47, präsentiert Dietmar Ruoff vom Naturschutzzentrum Schopflocher Alb einige der schönsten Sagen rund um die Teck.

Anzeige

pm