Lokales

Bei Arbeitsunfall schwer verletzt

KOHLBERG Ein 36-jähriger Arbeiter musste nach einem Arbeitsunfall mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Anzeige

Der Mann und sein gleichaltriger Arbeitskollege waren auf einer Baustelle am Ortsbeginn von Kohlberg beschäftigt. Der 36-Jährige stand hinter einem Bagger, als sein Kollege plötzlich mit dem schweren Gefährt rückwärts fuhr.

Der Bagger fuhr über das Bein des Mannes. Der 36-Jährige wurde dabei schwer verletzt.

lp