Lokales

Bei Auffahrunfall verletzt

DETTINGEN Drei Fahrzeuge waren an einem Auffahrunfall am Freitagnachmittag auf der B 465 zwischen Kirchheim und Dettingen beteiligt. Eine 27-jährige Polofahrerin aus Bissingen und ein 27-jähriger Dodgefahrer aus Schopfloch mussten ihre Fahrzeuge verkehrsbedingt anhalten. Ein nachfolgender 31-jähriger BMW-Fahrer aus Blaustein erkannte dies zu spät und fuhr auf den Polo auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Polo auf den Dodge aufgeschoben. Die 27-jährige Polofahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von 16 600 Euro.

lp

Anzeige