Lokales

Bei Verkehrsunfall überschlagen

BEUREN Eine Leichtverletzte sowie Sachschaden in Höhe von etwa 15 000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Sonntagvormittag auf der K 1243 bei Beuren.

Anzeige

Nach derzeitigem Ermittlungsstand war ein 53-Jähriger aus Wendlingen mit einem Mercedes auf der Kreisstraße aus Nürtingen kommend im Tiefenbachtal unterwegs. Auf Höhe der Abzweigung Beuren wollte er nach links auf einen Wanderparkplatz abbiegen. Zur gleichen Zeit wollte ein von hinten heranfahrender 29-jähriger BMW-Lenker aus Neckartailfingen den vorausfahrenden Mercedes überholen. Um eine Kollision zu vermeiden, wich der 29-Jährige mit seinem BMW aus, geriet ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab. Der BMW überschlug sich und kam auf der Fahrerseite zum Liegen. Hierbei zog sich die Beifahrerin leichte Verletzungen zu.

lp