Lokales

"Beija Brasil" aufdem Hohenneuffen

NEUFFEN Mit "Beija Brasil" gastiert am heutigen Donnerstag um 20 Uhr eine überzeugende Live-Band auf dem Hohen Neuffen, die ihre Begeisterung für die Musik Brasiliens und Südamerikas spielend auf das Publikum übertragen kann. Die beiden Sängerinnen Juliana Storck aus Sao Paulo in Brasilien und Fauzia Maria Beg aus Bombay in Indien entzünden mit ihren sieben "Senhores" ein Feuerwerk mitreißender brasilianischer Rhythmen voller Leidenschaft und Lebensfreude.

Anzeige

"Beija Brasil" präsentiert die Vielfalt brasilianischer Musik von Samba, Batucada und Samba-Reggae über Axé, Foro gemischt mit Pop, Funk und einer Prise Jazz.

pm