Lokales

Beim Überholen gestreift und geflüchtet

LENNINGEN Geflüchtet war ein Lkw-Fahrer nach Verursachung eines Verkehrsunfalls am Donnerstagnachmittag bei Oberlenningen.

Anzeige

Der Unbekannte war mit seinem Lkw auf der B 465 von Oberlenningen in Richtung Gutenberg unterwegs. Dabei überholte er einen vor ihm fahrenden VW. Nach dem Überholvorgang scherte der Unbekannte wieder nach rechts ein und streifte dabei den VW eines 79-jährigen Oberlenningers. Während des Überholvorgangs kam ein Lkw entgegen, der durch die Fahrweise des Flüchtigen ebenfalls gefährdet wurde. An dem VW entstand Sachschaden in Höhe von zirka 1000 Euro.

Hinweise zur Ermittlung des Unfallverursachers, der einen Lkw mit beigem Planenaufbau fuhr, nimmt das Polizeirevier Kirchheim unter Telefon 0 70 21/5 01-0 entgegen.

lp