Lokales

"beo Wettbewerbberuflicher Schulen"

ESSLINGEN Baden-Württembergs Berufsschüler sprühen nur so vor Kreativität und Ideen. Einen weiteren Beweis dafür liefert der zum 6. Mal ausgeschriebene "beo-Wettbewerb Berufliche Schulen". Die Gewinner werden heute im Neckar-Forum Esslingen ausgezeichnet. Vor dem Festakt zeigen sie in einer Ausstellung im Foyer des Neckar-Forums ihre prämierten Arbeiten aus den unterschiedlichsten Bereichen.

Anzeige

Die Arbeiten reichen von der High-Speed-Modellbahn über ökologische Mode bis hin zum restaurierten Kirchendach in Rumänien. Die Schülerinnen und Schüler haben einen Holz-Erlebnispark für behinderte Kinder gebaut, ein Gutscheinheft für ihre Region entwickelt oder den Apfel und die Streuobstwiesen ihrer Heimat vermarktet. Soziale Verantwortung übernahmen sie zum Beispiel bei einen Kochkurs für Grundschüler oder indem sie eine Informationsbroschüre für Hauptschulabgänger gestaltet haben.

Die Ausstellung ist heute von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Informationen zum "beo Wettbewerb" unter: www.wettbewerb-bs.de.

pm