Lokales

Bernd Kohlhepp und"Hämmerle trifft Elvis"

NÜRTINGEN Am Freitag, 29. September, startet das Kulturamt um 20 Uhr in der Nürtinger Kreuzkirche mit Bernd Kohlhepp alias Hämmerle in die Veranstaltungsreihe "Theater-Extra".

Anzeige

In seinem neuen Programm zeigt Bernd Kohlhepp, dass er wie Elvis durchaus Feuer und Rhythmus im Blut hat. Musikalisch und kabarettistisch nimmt er sich der Frage an, was Elvis wohl gesungen hätte, wenn er als Schwabe zur Welt gekommen wäre. Sie haben schließlich so vieles gemeinsam, der Schwabe aus Bempflingen und der Weltstar aus Memphis nicht nur die Schuhgröße, auch die Vorliebe für nächtliche Besuche am Kühlschrank . . .

Von den Kabarettbühnen und Fernsehschirmen Süddeutschlands ist der spontane und witzige Sprachakrobat Bernd Kohlhepp schon längst nicht mehr wegzudenken. Er beherrscht die Kunst, sein Publikum ins Spiel mit einzubeziehen jedes mal aufs Neue. Teil des Bühnenprogramms ist seine CD "Hämmerle singt Elvis". Diese beinhaltet Elvis Presleys Lieder auf schwäbischen Ur-Text, frei erfunden von ihm. Was dabei herausgekommen ist, kann sich hören und sehen lassen.

Karten für den Kabarettabend mit Bernd Kohlhepp gibt es an der Abendkasse und im Vorverkauf bei Musik & Co. in Nürtingen, Telefon 0 70 22 / 21 08 93.

pm