Lokales

Besondere Konzertreihe

In der Ferienzeit von Sonntag, 7. August, bis Sonntag, 11. September, erwartet die Besucher der historischen Innenstadt Esslingens ein besonderer Hörgenuss. Jeden Sonntag um 16 Uhr wird das Glockenspiel am Alten Rathaus live von Eckart Hirschmann gespielt.

Anzeige

In Esslingen befindet sich das einzige Glockenspiel dieser Art im süddeutschen Raum. Mit 29 Bändern das entspricht 195 Einzelstücken besitzt die Stadt den größten Glockenspielbandbestand in Deutschland. Eckart Hirschmann, der über 180 Arrangements speziell für das Esslinger Glockenspiel geschrieben hat, bringt an sechs Sonntagnachmittagen Volkslieder und bekannte Vortragsstücke bedeutender Komponisten in Live-Konzerten zu Gehör. Darunter sind Werke von Beethoven, Mozart und Bach sowie von Chopin, Schubert und Haydn vertreten.

Das Kulturreferat lädt alle Interessierten zu den Sommerkonzerten vor das Alte Rathaus ein. Nähere Informationen zum Glockenspiel gibt es im Internet unter www.esslingen.de.

pm