Lokales

"Besuch ausdem Dschungel"

ESSLINGEN "Besuch aus dem Dschungel" ist der Titel einer von vielen Schülerarbeiten aus dem Kunstunterricht, die ab sofort für einen Monat im Foyer des Landratsamtes in Esslingen gezeigt wird. Hier präsentieren auf fantasievolle Art Schülerinnen und Schüler von 14 allgemein bildenden Schulen aus dem Landkreis quer durch alle Klassenstufen den Besuchern ihre Arbeiten. Die Schulkunst-Ausstellung hat das Thema "Vervielfältigung". Zur Eröffnung der Ausstellung am Mittwoch, 8. Februar, um 18 Uhr mit Landrat Heinz Eininger sind alle Interessierten herzlich ins Landratsamt in Esslingen eingeladen. Der freischaffende Künstler Sergio Vesely stellt die Schülerarbeiten vor. Karola Schmidt und Dr. Günter Klein, neuer Leiter des Amtes für Schule und Bildung, werden aus der Praxis der künstlerischen Bildung berichten und den teilnehmenden Schulen die Anerkennungsurkunden des Kultusministers überreichen.

Anzeige

Die Band "Hot n' nasty" der Städtischen Musikschule Ostfildern sorgt für rockigen Sound.

Die Schulkunstausstellung "Vervielfältigung" im Landratsamt in Esslingen, Pulverwiesen 11, ist ab 9. Februar bis 8. März geöffnet: Montag bis Mittwoch 7.30 bis 15 Uhr, Donnerstag 7.30 Uhr bis 18 Uhr, Freitag 7.30 Uhr bis 12 Uhr.

la