Lokales

Besuch der Carl Zeiss AG in Oberkochen

KIRCHHEIM Am Donnerstag, 2. November, veranstaltet die evangelische Gesamtkirchengemeinde einen Besuch bei Carl Zeiss in Oberkochen und im Limes-Museum in Aalen. Abfahrt ist um 7 Uhr an der Martinskirche. Die Teilnehmer erhalten Einblicke in die Optik als Technologie der Zukunft, das Zusammenspiel von Optik, Feinmechanik und Elektronik, Geräte für Chipfertigung, Messtechnologie und Medizintechnik. Am Nachmittag folgt der Besuch des Limes-Museums in Aalen als Teil des Weltkulturerbes Limes. Interessierte können sich bei Diakon Wolfgang Burlein unter der Telefonnummer 0 70 21/9 20 30 30 oder per E-Mail, w.burlein@evki-kirchheim.de, anmelden.

pm

Anzeige