Lokales

Betrunken auf Zaun:Führerschein weg

BOLL Ein 32-jähriger Mann fuhr am Samstag gegen 23.45 Uhr mit einem Opel Omega auf der Dorfstraße ortseinwärts. Infolge überhöhter Geschwindigkeit auf schneebedeckter Fahrbahn und Alkoholeinwirkung kam er in einer leichten Rechtskurve von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Gartenzaun. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein einbehalten.

lp

Anzeige