Lokales

Betrunken die Vorfahrt missachtet

WERNAU In der Nacht von Samstag auf Sonntag gegen 2 Uhr hat ein Betrunkener in Wernau einen Unfall verursacht. Ein 19-jähriger Mercedes-Lenker befuhr die Johannesstraße in Wernau. Beim Linksabbiegen auf die Kirchheimer Straße missachtete er die Vorfahrt eines von links kommenden BMW und streifte diesen. Der 19-Jährige setzte zunächst seine Fahrt ohne anzuhalten in Richtung Ortsmitte Wernau fort, konnte jedoch beim Bahnhofsvorplatz durch den BMW-Fahrer gestellt werden. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass der Mercedesfahrer unter Alkoholeinwirkung stand. Nach einer Blutprobe musste er seinen Führerschein abgeben. Bei dem Unfall entstand Schaden in Höhe von 1000 Euro.

lp

Anzeige