Lokales

Betrunken gefahren:Führerschein weg

KIRCHHEIM Ein 18-jähriger Peugeotlenker befuhr gestern in den frühen Morgenstunden die Kirchheimer Marie-Curie-Straße in Richtung Lindorf. In einer Linkskurve kam der Fahrer aufgrund überhöhter Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr anschließend in den angrenzenden Entwässerungsgraben.

Anzeige

Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten bei dem 18-Jährigen Alkoholeinwirkung fest. Nach einem durchgeführten Alcotest musste er mit zur Blutentnahme und anschließend seinen Führerschein den Beamten überlassen. Der bei dem Unfall entstandene Schaden beläuft sich auf 1 700 Euro.

lp