Lokales

Betrunken gegen das Verkehrsschild

KIRCHHEIM Gestern morgen hat ein Betrunkener mit seinem Mercedes Sprinter ein Verkehrsschild in der Kirchheimer Boschstraße umgefahren. Er begutachtete den Schaden und machte sich dann aus dem Staub. Auf Grund von Zeugenaussagen konnte ihn die Polizei ausfindig machen. Bei dem Mann wurde eine Blutprobe veranlasst und sein Führerschein beschlagnahmt. Ein Atemalkoholtest ergab über zwei Promille. Der Sachschaden beträgt zirka 3 300 Euro.

Anzeige

lp