Lokales

Betrunken im Auto eingeschlafen

NOTZINGEN Ein volltrunkener Autofahrer war in der Nacht zum Montag in Notzingen unterwegs.

Anzeige

Zunächst war der Polizei ein liegen gebliebenes Fahrzeug in der Ötlinger Straße gemeldet worden. Eine Polizeistreife stellte den Audi dann von Wernau kommend am Ortseingang fest. Der Fahrer, ein 18-jähriger Kasache aus Kirchheim, lag auf dem Fahrersitz und schlief. Er wurde von den Beamten geweckt und konnte sich aufgrund seines Zustandes kaum auf den Beinen halten. Die Polizisten ordneten deshalb eine Blutprobe an und beschlagnahmten den Führerschein des jungen Mannes. Bei dem Audi handelt es sich um das nicht zugelassene Fahrzeug eines Bekannten.

lp