Lokales

Betrunken Unfall verursacht

ESSLINGEN Ein 44-jähriger VW Polo-Lenker befuhr am Mittwochabend die B 10 in Richtung Stuttgart. Vermutlich aufgrund alkoholischer Beeinflussung übersah er beim Fahrstreifenwechsel auf Höhe der Anschlussstelle Zell einen von hinten herankommenden Mercedes eines 61-Jährigen. Bei der Kollision entstand ein Sachschaden in Höhe von 4000 Euro.

Anzeige

Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass der Verursacher unter alkoholischer Beeinflussung stand. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und sein Führerschein beschlagnahmt.

lp