Lokales

Betrunkener randaliert

ESSLINGEN Einen betrunkenen Randalierer musste die Esslinger Polizei am Donnerstagabend festnehmen. Passanten hatten gemeldet, dass ein Mann an der Bushaltestelle Kleiner Markt randalieren würde. Eine Polizeistreife kontrollierte dann den 50-jährigen Esslinger in der Augustinerstraße. Er hatte dort einen Busfahrer und mehrere Passanten beleidigt. Gegenüber den Polizisten drohte er, er werde auf die Straße laufen. Allerdings war der 50-Jährige so stark betrunken, dass er sich kaum auf den Beinen halten konnte.

Anzeige

Um ihn zu schützen, nahmen die Polizisten den Mann dann in Gewahrsam. Dabei wehrte er sich allerdings heftig, trat nach den Beamten und beleidigte sie. Der betrunkene Randalierer musste sich schließlich einer Blutprobe unterziehen und die Nacht zur Ausnüchterung in einer Arrestzelle verbringen.

lp