Lokales

Betrunkener randaliertbei Schwiegereltern

KÖNGEN Zeugen zu einen Vorfall, der sich am Freitagabend in Köngen ereignet hatte, sucht das Polizeirevier Nürtingen unter der Telefonnummer 0 70 22/9 22 40.

Anzeige

Der 49 Jahre alte Fahrer eines roten BMW Cabrio befuhr in alkoholisiertem Zustand die Untere Neue Straße und fuhr dort wohl mit Absicht gegen eine Garage, die seinen Schwiegereltern gehört. Durch den Aufprall wurden sowohl sein Pkw als auch das Garagentor und ein Auto beschädigt, das in der Garage stand. Anschließend entwendete der 49-Jährige den Ford der Schwiegereltern und fuhr mit diesem ebenfalls gegen eine Garage. Als Polizeibeamte ihn dort festnahmen, beleidigte er diese, widersetzte sich und versuchte zu entkommen.

Der Mann musste eine Blutprobe abgeben. Er wurde nach dem Vorfall in eine Therapieeinrichtung eingeliefert. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 11 000 Euro. Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass die beschädigten Pkw in Brand geraten, wurde die Feuerwehr Köngen zu Hilfe gerufen. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

lp