Lokales

Betrunkener schlägt auf Streifenwagen ein

OWEN Wegen einer Schlägerei wurde die Polizei am Sonntagmorgen gegen 2.50 Uhr zum Sportgelände nach Owen gerufen. Die Schlägerei wurde von den einschreitenden Beamten beendet.

Anzeige

Als der mutmassliche Haupttäter, ein 19-Jähriger aus Dettingen, von den Polizeibeamten festgenommen wurde, schlug dieser mehrmals gegen die Motorhaube eines Streifenwagens. Hierbei entstand ein Sachschaden von rund 100 Euro. Ein bei dem jungen Mann durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,76 Promille. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

lp