Lokales

Bewegungsgymnastik im Wasser

DETTINGEN Ab Freitag, 11. November, bietet die Volkshochschule im Hallenbad in Dettingen fünfmal freitags jeweils von 11 bis 11.45 Uhr einen weiteren Wassergymnastikkurs an. Der Vorteil dieser spezifischen Form von Gymnastik liegt in der durch den Auftrieb des Wassers geringeren Belastung der Gelenke. Wassergymnastik ist deshalb besonders geeignet für vorbeugende Übungen gegen Haltungs- und Wirbelsäulenschäden sowie bei verschiedenen Gelenkerkrankungen. Der Kurs ist auch für Nichtschwimmer geeignet.

Anzeige

Anmeldungen in der Geschäftsstelle der vhs im Spital unter Telefon 0 70 21/97 30-30.

pm