Lokales

Biker prallte gegenLeitplankenende

KIRCHHEIM Den Samstagnachmittag wird wohl ein 33-jähriger Kradlenker aus Schlierbach so schnell nicht mehr vergessen. Der Hondalenker nutzte wohl das schöne Wetter zu einer ersten Spritztour und befuhr die L 1207 von Wernau kommend in Richtung Kirchheim. Kurz nach der Einmündung zur Alten Plochinger Steige kam er vermutlich aus Unachtsamkeit nach rechts auf den unbefestigten Seitenstreifen. Im weiteren Verlauf fuhr er durch den Straßengraben und prallte nach wenigen Metern gegen das Endstück der dortigen Leitplanke.

Anzeige

Beim Aufprall zog sich der 33-Jährige schwere Verletzungen zu. Der verständigte Notarzt versorgte den Verletzten an der Unfallstelle. Anschließend wurde er mit dem DRK zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 3 300 Euro.

lp