Lokales

Bildungsprogramm der GARP liegt vor

PLOCHINGEN Praxisbezogene berufliche Weiterbildung schafft Wissen und Können, eröffnet ge-winnbringende Perspektiven und eröffnet zusätzliche Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Anzeige

Gute Orientierung bietet das neu erschienene GARP-Bildungsprogramm 2008. Um der Vereinbarkeit von Job und Karriere Rechnung zu tragen, wurden zahlreiche Lehrgänge sehr flexibel konzipiert. Die Teilnehmer können zwischen Vollzeit, Teilzeit, Sprint oder E-Learning-Anteilen wählen.

Weiterbildungsinteressierte können das neue Bildungsprogramm kostenlos anfordern: GARP-Bildungszentrum, Carl-Orff-Weg 11, 73207 Plochingen, Telefon 0 71 53/83 05-0, E-Mail: info@garp.de oder unter www.garp.de downloaden.

pm