Lokales

Bissinger Hobbykünstlerstellen aus

BISSINGEN Am kommenden Wochenende, 20. und 21. November, stellen die Bissinger Hobbykünstler zum neunten Mal ihre Werke in der Bissinger Gemeindehalle an der Grund- und Hauptschule aus.

Anzeige

Die Ausstellung wird am Samstag, 20. November, um 14 Uhr eröffnet, danach können die Kreationen bis 18 Uhr bewundert werden. Am Sonntag, 21. November, ist die Hobbykünstlerausstellung von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Ab 13 Uhr bewirten die Naberner und Bissinger Landfrauen mit Kaffee und Kuchen. Willy Weimer wird außerdem Brände und Liköre aus eigener Erzeugung zu Gunsten der Teckboten-Weihnachtsaktion verkaufen.

Die Ausstellung steht ganz im Zeichen des Mörikejahres. Daher wird bei dem einen oder anderen der 24 teilnehmenden Künstler das "blaue Band" flattern. Ausgestellt werden Malerei, Fotografien, Puppen, Drechselarbeiten, Keramik, Stickereien, Patchwork-Arbeiten, Glasbilder, Glückwunschkarten, Linolschnitt und vieles mehr. Erstmals wird im Außenbereich der Halle "Galgenvögel" und Holzplastiken zu sehen sein.

pm