Lokales

Brand durch einen defekten Boiler

WEILHEIM Ein technischer Defekt in einem Elektroboiler war Ursache für einen Brand am Mittwochabend in Weilheim.

Anzeige

Die Bewohner einer Dachgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus am Marktplatz hatten starke Rauchentwicklung aus ihrem Bad bemerkt. Bei den ersten Löschversuchen zogen sich die 36-jährige Frau und der 40-jährige Mann leichte Rauchvergiftungen zu und mussten ärztlich behandelt werden. Die Wehr rückte mit 15 Mann aus und konnte durch rasches Eingreifen eine Ausdehnung des Feuers verhindern.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Erkenntnissen auf circa 2000 Euro.

lp