Lokales

Brandanschlagauf Vereinsheim

ESSLINGEN Brandstifter waren in der Nacht zum Freitag in Esslingen unterwegs.

Anzeige

Die Unbekannten warfen mehrere mit Brandbeschleuniger gefüllte Glasflaschen gegen ein Gebäude in der Blumenstraße. Die Brandsätze prallten gegen die Eingangstür und einen vor dem Gebäude abgestellten Kühlschrank. Glücklicherweise kam es nicht zu einem offenen Brandausbruch. Ein Passant hatte den Anschlag bemerkt und einen Notruf abgesetzt.

Das Polizeirevier Esslingen hat daraufhin sofort eine Ringalarmfahndung ausgelöst, an der auch ein Polizeihubschrauber beteiligt war. In dem Gebäude befindet sich das Vereinsheim des türkischen Arbeitnehmervereins Esslingen, das zur Tatzeit bereits geschlossen war.

Bis auf leichte Rußantragungen entstand glücklicherweise kein Sachschaden. Das Dezernat Staatsschutz der Esslinger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

lp