Lokales

Brandstiftung: Polizei sucht zwei Männer

ESSLINGEN Mit Phantombildern sucht die Esslinger Polizei nach zwei Brandstiftern. Die beiden Gesuchten werden verdächtigt, eine Cocktailbar in Esslingen in Brand gesteckt zu haben. Wie berichtet, hatten Unbekannte am Montag vergangener Woche den Brand in der Gaststätte in der Mittleren Beutau gelegt. Bei dem Feuer gab es glücklicherweise keine Verletzten. Allerdings war Sachschaden in Höhe von zirka 250 000 Euro entstanden. Kurz nach dem Brand sahen Zeugen in der Nähe der Gaststätte zwei Männer, die in Richtung Stadtmitte davonrannten. Auf Grund der Hinweise konnte die Kripo nun Phantombilder der gesuchten Männer erstellen und bittet die Bevölkerung um Mithilfe: Wer fuhr am Montagmorgen vergangener Woche gegen 8.20 Uhr in an der Gaststätte Arena vorbei und hat die Detonation bemerkt oder zwei Männer wegrennen sehen? Wer hat in den vergangenen Tagen im Umfeld der Gaststätte Verdächtiges bemerkt? Wer kennt die auf den Fotos abgebildeten Personen oder kann Hinweise zu ihrer Identität geben? Hinweise zur Aufklärung der Straftat nimmt die Polizei Esslingen unter der Telefonnummer 07 11/39 90-0 entgegen.

Anzeige

Für Hinweise, die zur Ermittlung und Ergreifung der Täter führen, wurde von der Staatsanwaltschaft Stuttgart und von privater Seite eine Belohnung von insgesamt 3000 Euro ausgesetzt.

lp