Lokales

Brasilianer auf Tournee

KREIS ESSLINGEN Mit ihrem aktuellen Theaterstück "Perfektion Wenn aus dem Gewitter Licht entsteht" tourt die brasilianische Theatergruppe "Mani Comicos" derzeit durch Deutschland. Halt macht die Gruppe auch in Kirchheim und Hepsisau, Neidlingen und Nürtingen.

Anzeige

In dem Stück bringen vier Wanderer in ihrem Gepäck die Geschichte einer Stadt mit. Voller Stolz erzählen sie über die großartige technische und wissenschaftliche Entwicklung bis eine Epidemie ausbricht, die ein Risiko für die ganze Menschheit darstellt, und die Tore geschlossen werden. Niemand kommt mehr rein oder raus. In der Stadt hungern die Menschen, sie werden krank und sterben. Es gilt, Auswege zu finden.

Das Theaterstück ist ein zeitkritisches, interkulturelles, spannendes und lustiges Spiel mit viel Bewegung und Musik. Durch Improvisation gehen die "Mani Comicos" individuell auf ihr Publikum ein. Selbst erstellte Texte und von der Gruppe komponierte Lieder begleiten das Stück. "Perfektion" ist mehrsprachig und die Schauspieler nutzen vor allem die Körpersprache.

Am morgigen Dienstag, 8. November, gastieren "Mani Comicos" mit ihrer Aktuellen Aufführung um 18.30 Uhr in der Neidlinger Reußensteinhalle. Am Mittwoch, 9. November, präsentieren die brasilianischen Theaterleute ihr Stück um 14.30 Uhr auf dem Michaelshof in Hepsisau und treten abends um 19 Uhr in der Seegrasspinnerei in Nürtingen auf. Am Donnerstag, 10. November, spielt das Ensemble um 20 Uhr in der Waldorfschule Kirchheim.

Die "Mani Comicos" sind eine Gruppe von professionellen Schauspielern und Theaterpädagogen aus Brasilien. 1998 gründeten sie eine Initiative, die insbesondere die künstlerische und kulturelle Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen aus den verarmten Randbezirken Sao Paulos in den Mittelpunkt ihrer Arbeit stellt.

pm