Lokales

Brenne und Herrmann in TV-Reportage

KIRCHHEIM Der Kirchheimer Nudel- und Spätzlehersteller Herrmann Teigwarenspezialitäten und das Restaurant "Zur Brenne" stehen im Mittelpunkt eines TV-Beitrags auf Kabel 1. Die Reportage wird am Dienstag, 15. Mai, um 17.15 Uhr als Teil der Sendung "Abenteuer Leben" ausgestrahlt.

Anzeige

Das Team des Münchener Senders filmte einen Tag lang, wie die Nudelsorten "Goldnudel" und "Espressonudel" entstehen. In den Produktionshallen demonstrierte Firmenchef Peter Herrmann sämtliche Arbeitsschritte von der Zutatenmischung bis zur Trocknung der Nudeln. Dabei führte er vor, wie er mit echtem Blattgold und frisch gebrühtem Espresso seine Nudelkreationen veredelt. In der "Brenne" zeigt Koch Matthias Niemann, welche kulinarischen Köstlichkeiten sich aus den Nudelspezialitäten zaubern lassen.

pm