Lokales

Buchpräsentationund Ausstellung

ESSLINGEN Am Freitag, 2. Dezember, 18 Uhr, stellt der international renommierte Esslinger Künstler Heribert Friedland sein Buch "Friedland Aquarelle Tuschen" im Foyer des Esslinger Landratsamts der Öffentlichkeit vor. Das Buch ist in der Edition Braus zur Frankfurter Buchmesse erschienen und beeindruckt durch das Format, die Qualität des Druckes und die Beiträge der Autoren Keith Andrews, Kurt Leonhard und Christian Lenz. Professor Christian Lenz wird die Einführungsrede halten und auf die im Foyer ausgestellten Arbeiten eingehen. Beim Stehempfang signiert der Künstler auf Wunsch sein Buch. Gastgeber ist Landrat Heinz Eininger. Die "ES-music-fans" spielen Jazz und Blues.

la

Anzeige