Lokales

Buntes Tourenpaket für Freizeitsport im weißen Blütenmeer

Von 10 bis 15 Uhr heißt es am Sonntag, 17. April, "raus in die Natur", wenn beim vierten Weilheimer Kirschblütentag Touren für Radler, Mountainbiker, Inlineskater, Walker und Wanderer rund um die Limburgstadt angeboten werden.

WEILHEIM Die Baumblüte auf den Streuobstwiesen rings um die Zähringerstadt zeigt sich in voller Pracht Grund für den Weilheimer Stadtmarketingverein, wie in den Vorjahren Wanderer ebenso wie sportlich Ambitionierte mit einem ansprechenden Programm hinaus in die Natur zu locken. Rad- und Mountainbiketouren, Inlinerstrecken, Wanderungen ins obere Lindachtal verbunden mit dem Besuch von Brennereien und einem Weinprobierstand oder zur Limburg mit Begehung des Naturlehrpfades samt Wein-, Käse und Brotprobe sowie Walkingtouren stehen den Besuchern zur Auswahl. Angeboten werden auch Führungen durchs historische Städtle.

Anzeige

Als Treffpunkt für alle Touren dient das Gelände der Firma Fischer an der Unteren Rainstraße. Dort sowie bei den Baumschulen Ulmer und Entenmann können sich die Teilnehmer stärken. Auch die Weilheimer, Hepsisauer und Häringer Gastronomen halten spezielle Angebote bereit. Zwischen 11 und 15 Uhr pendelt ein kostenloser Bus-Shuttle zwischen Hepsisau und Weilheim. Nähere Auskünfte zu den Touren gibt's übers Internet unter www.stadtmarketing-weilheim.de und unter www.weilheim-teck.de.

tb