Lokales

Busverbindung zum Museum verbessert

BEUREN Am Freilichtmuseum des Kreises Esslingen in Beuren gibt es eine neue Bushaltestelle an der Owener Straße, die vom kommenden Montag, 19. September, an von den Buslinien 180 und 199 bedient wird. Insbesondere am Wochenende gibt es eine spürbare Aufwertung der bereits bestehenden Busanbindung. Aber auch wochentags bietet der durchgehende Stundentakt attraktive Verbindungen von Nürtingen, Metzingen und Neuffen.

Anzeige

Neben den unverändert bestehenden Verbindungen mit der Linie 172 ist das Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen in Beuren nun mit der Linie 199 (Metzingen Neuffen Beuren) montags bis samstags im Stundentakt erreichbar, wobei alle Fahrten in Neuffen direkten Anschluss von beziehungsweise zur Tälesbahn haben. Auch in Metzingen bestehen regelmäßige Anschlüsse zu den Zügen in und aus Richtung Tübingen sowie zur Ermstalbahn. Sonn- und feiertags besteht mit der Linie 180 zweistündlich eine Direktverbindung zwischen Nürtingen und dem Freilichtmuseum. Der Fahrplan kann im Internet unter www.weg-kvg.de beziehungsweise www.vvs.de abgerufen werden. Ferner steht für Gruppenanmeldungen und Fahrplanauskünfte auch das Infotelefon der WEG-Kraftverkehrs-GmbH in Neuffen unter der Rufnummer 0 70 25/8 43 46-0 zur Verfügung.

la