Lokales

Chansonkabarett: "Zu Zweit Die dürfen das"

KIRCHHEIM Am Montag, 31. Oktober, gastieren Fabian Schläper und Tina Häussermann ab 20.30 Uhr mit ihrem Chansonkabarett "Zu Zweit Die dürfen das" im Kirchheimer club bastion. Tina Häussermann, die 2004 den baden-württembergischen Kleinkunstpreis erhielt, und Fabian Schläper, der nominiert war für die Sankt Ingberter Pfanne und den Dicken Hund 2005, sind jetzt "Zu Zweit". In ihren selbst geschriebenen Songs kämpfen Häussermann und Schläper beispielsweise mit antiautoritären Hundehaltern, Frauen am Steuer, kanadischen Holzfällern und Liebespärchen im Stadtpark. Das Duo stellt fest: Zu zweit ist alles erträglicher auch wenn das erste Mal schwieriger ist als gedacht, sei es nun in der Oper oder mit den Frauen.

Anzeige

Karten gibt es im Vorverkauf bei Juwelier Schairer in Kirchheim, Telefonnummer 0 70 21/24 04, und an der Abendkasse.

pm