Lokales

Chirurgischer Fachmann Chefarzt in Nürtingen

NÜRTINGEN Dr. Kraft ist 48 Jahre alt. Seine fachliche Qualifikation hat er während der letzten 17 Jahre am Stuttgarter Marienhospital, einem Krankenhaus der Zentralversorgung, erworben. Seit 1995 war er dort Oberarzt der Allgemein- und Viszeralchirurgie. Die Klinik ist die größte Abteilung dieser Art im Raum Stuttgart.

Anzeige


Mit Dr. Kraft kommt ein chirurgischer Fachmann ans Nürtinger Krankenhaus, der neben der großen konventionellen Bauchchirurgie insbesondere als national und international anerkannter Experte auf dem Gebiet der "minimal-invasiven Chi-rurgie" gilt. Bei diesem Verfahren der so genannten "Knopflochchirurgie" oder laparoskopischer Chirurgie verschafft sich der Chirurg mit einer chipgesteuerten Minikamera Einblicke in das Innere des Patienten. Über den Monitor kann auch das gesamte Operationsteam den Eingriff mitverfolgen. Für Patienten ist diese Operationsmethode besonders schonend, da gegenüber der herkömmlichen Bauchchirurgie nur kleinste Bauchschnitte erforderlich sind. Am Nürtinger Krankenhaus wurden mit dieser Operationstechnik bislang überwiegend Patienten mit Leistenbrüchen oder mit Erkrankungen der Gallenblase operiert.


Dr. Kraft war in den letzten Jahren maßgeblich für die Einführung verschiedenster Innovationen auf dem Gebiet der minimal-invasiven Chi-rurgie verantwortlich und unterstützte auch zahlreiche andere Kliniken. In Live-Demonstrationen hat Klaus Kraft seine weit überdurchschnittlichen operationstechnischen Fähigkeiten national und international einem großen Teilnehmerkreis unter Beweis gestellt. Neben seiner chirurgischen Tätigkeit im Krankenhaus ist Dr. Kraft auch als Kursleiter am Aesculapium in Tuttlingen für die Ausbildung der Assistenzärzte zuständig.


Die Chirurgie am Nürtinger Kreiskrankenhaus hat sich bereits vor Jahren spezialisiert und ist in die drei Fachabteilungen der Allgemein- und Viszeralchirurgie, der Unfall- und Orthopädischen Chirurgie sowie der Hand- und Plastischen Chirurgie aufgeteilt.


Das Leistungsspektrum der Allgemein- und Viszeralchirurgie umfasst Operationen an Magen und Darm, Leber und Gallenwege, Schilddrüse sowie Leistenbrüche und Operationen im Analbereich und die Behandlung von Krampfadern.

Dr. med. Klaus Kraft, neuer Chefarzt am Nürtinger Kreiskrankenhaus.