Lokales

C-Junioren in Ötlingenals Nachzügler

KIRCHHEIM Ein kleines Restprogramm steht am Wochenende bei den Hallenkreismeisterschaften der Fußballjugend an: Nur noch die C-Junioren suchen ihre restlichen Zwischenrundenteilnehmer.

Anzeige

Bisher haben sich in diesem Altersbereich die Favoriten durchgesetzt. Auch in Ötlingen am Sonntag wird es nicht viel anders sein. Ob es allerdings ganz ohne Überraschungen abgeht, ist fraglich. Insgesamt sind in der Eduard-Mörike-Halle am Sonntag noch 22 Mannschaften am Start, womit dann ein Vorrundenprogramm mit rund 300 Jugendmannschaften in den letzten drei Wochen im Fußballbezirk Neckar/Fils abgewickelt wurde.

hth

Teilnehmer in Ötlingen

C-Junioren, Vorrunde, Sonntag, Gruppe 3 und 4 (9 Uhr): SG Altenriet/Schlaitdorf, TSuGV Großbettlingen 1, VfL Kirchheim 2 , TV Neidlingen, TSV Ötlingen 2, SG Unterlenningen 1, TSV Ötlingen 3, SG Erkenbrechtsweiler/Hochwang, 1. FC Frickenhausen 1, TG Kirchheim, TSV Linsenhofen.