Lokales

Dachlandung nach zu schneller Kurvenfahrt

NOTZINGEN Auf dem Dach landete ein Autofahrer mit seinem Fahrzeug am Montagnachmittag bei Notzingen. Der 24-Jährige fuhr mit seinem Audi auf der K 1205 von Ötlingen in Richtung Notzingen. In einer Rechtskurve war er dann zu schnell unterwegs und kam mit seinem Wagen ins Schleudern. Der Pkw überschlug sich mehrmals und blieb in einem angrenzenden Acker auf dem Dach liegen. Der Fahrer und sein 22-jähriger Beifahrer konnten sich aus dem total beschädigten Pkw retten. Beide wurde nur leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf zirka 3500 Euro.

lp

Anzeige