Lokales

Daimler im Wert von 40 000 Euro geklaut

FRICKENHAUSEN Wie bereits berichtet, wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag von dem Gelände eines Autohauses in Frickenhausen ein hochwertiger schwarzer DaimlerChrysler der Marke CLK 320 CDi im Wert von circa 40 000 Euro entwendet.

Anzeige

Zwei bislang unbekannte Täter verwickelten am Freitagabend den Verkäufer in ein Gespräch und täuschten dabei Kaufinteresse vor. Während der Unterhaltung gelangten sie in den Besitz des Fahrzeugschlüssels. Kurze Zeit später verließen die beiden Unbekannten das Autohaus. Am Samstagmorgen stellte der Verkäufer dann fest, dass der Jahreswagen fehlte. Mittlerweile konnte von einem der beiden Täter ein Phantombild gefertigt werden. Er wird wie folgt beschrieben: Er ist etwa 25 Jahre alt und circa 175 Zentimeter groß, hat dunkle, fast schwarze gegelte Haare mit hellen Strähnen. Sie reichen hinten bis auf die Schultern und sind oben kurz geschnitten. Der Mann trug ein blau/weißes T-Shirt und Bluejeans und hat einen schlanken, durchtrainierten Körper. Der Mann machte einen gepflegten Eindruck und sprach Deutsch mit osteuropäischem, leicht fränkischem Dialekt. Die beiden Täter waren vermutlich mit einer dunklen Mercedes Benz A-Klasse mit Würzburger Überführungskennzeichen unterwegs. Die Kriminalpolizei Nürtingen hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 0 70 22/9 22 40.

lp