Lokales

Daimler kollidiertmit Ausflugsbus

BEUREN Ein 83-jähriger Mercedeslenker bog am Mittwochmittag in Beuren von der Dorfstraße in die Hohenneuffenstraße ein. Dabei geriet er auf die Gegenfahrsbahn und prallte gegen einen Ausflugsbus, der von einem 44-Jährigen gelenkt wurde. Glücklicherweise wurden weder die Fahrzeuglenker noch die 35 Kinder einer Schulklasse aus Frickenhausen verletzt. Bei dem Unfall entstand 22 000 Euro Schaden.

Anzeige

lp