Lokales

Das "Abenteuer Ruhestand"

KREIS ESSLINGEN Mit dem Abend "Abenteuer Ruhestand" spricht das Katholische Bildungswerk Esslingen ältere Erwachsene an, die etwas mit anderen unternehmen möchten. Die Veranstaltung findet am Montag, 26. März, 19 Uhr, in der Pfarrscheuer der Katholischen Kirchengemeinde Sankt Erasmus in Wernau statt.

Anzeige

Simone Wursche, Praktikantin im Katholischen Bildungswerk Esslingen, stellt dazu die neu erarbeitete Broschüre "Ausflüge, Besichtigungen und Führungen Anregungen für junge Senioren" vor. Dr. Philipp Schwarz, der Vorsitzende des Forums katholischer Seniorenarbeit der Diözese Rottenburg-Stuttgart zeigt Möglichkeiten auf, wie jeder Einzelne sein Älterwerden auch mit anderen gestalten kann. Ruth Hintennach, Seniorenkreisleiterin der Gruppe "Rostfrei" in Baltmannsweiler und Hans Steinmann, Seniorenkreisleiter der Gruppe "60+" am Zollberg, berichten über Erfahrungen beim Aufbau ihrer Gruppen und erzählen von ihren gemeinsamen Unternehmungen und Motivationen. Die neue Broschüre ist auch beim Katholischen Bildungswerk Esslingen erhältlich.

pm