Lokales

"Das Wichtigsterund um die Rente"

KIRCHHEIM Der Verein für Betreuungen lädt alle ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuer Angehörige und Freiwillige sowie Interessierte zur Gesprächsrunde am Dienstag, 23. November, von 18 bis 19.30 Uhr in die Begegnungsstätte der Lebenshilfe Kirchheim, Saarstraße 85, ein. Das Thema: "Das Wichtigste rund um die Rente".

Anzeige

Wer eine gesetzliche Betreuung führt, kommt regelmäßig mit Fragen der Rentenversicherung in Berührung. Etwa, wenn ein jüngerer Mensch durch Unfall oder Krankheit nicht mehr oder nur noch eingeschränkt arbeitsfähig ist, stellt sich die Frage: Unter welchen Voraussetzungen kann oder muss Rente wegen Erwerbsminderung beantragt werden? Wenn man für ältere Personen zuständig ist, muss geprüft werden: Ist Rente beantragt oder muss Altersrente beantragt werden? Kommt ein Rentenbescheid, ist dies ein umfangreiches Dokument, das oft schwer zu verstehen ist. Ein Fachmann von der LVA Außenstelle Nürtingen gibt Informationen zu dem Themenkomplex und beanwortet alle Fragen rund um die Rente.

pm