Lokales

Den Führerschein beschlagnahmt

KIRCHHEIM Den Führerschein einer 47-jährigen Kirchheimerin beschlagnahmten Beamte des Polizeireviers Kirchheim am Mittwochnachmittag.

Anzeige

Die Frau war mit ihrem Volvo auf der Plochinger Steige in Richtung Wernau unterwegs. In einer Kurve kam sie nach rechts von der Straße ab, streifte eine Mauer und überfuhr anschließend zwei Verkehrszeichen. Bei dem Unfall wurde die 47-Jährige leicht verletzt.

Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten alkoholische Beeinflussung bei der Frau fest. Ein Alkoholtest ergab über zwei Promille. Sie musste im Krankenhaus eine Blutprobe abgeben. Bei dem Unfall entstand etwa 5000 Euro Sachschaden.

lp